Leseclub

 

Im Rahmen der Initiative der Bundesregierung „Kultur mach stark. Bündnisse für Bildung“ und in Kooperation mit der Stiftung Lesen besteht an der MCG seit November 2016 der Leseclub. Dieser befindet sich in den Räumlichkeiten der Schülerbibliothek und öffnet während der täglichen Mittagspause für eine Stunde. Die Schülerinnen und Schüler nehmen freiwillig an diesem Angebot teil und können sich dann ein Buch oder eine aktuelle Zeitschrift durchlesen oder auch ausleihen. Für die Zukunft sind zusätzliche Aktionen wie die Präsentation des „Buchs des Monats“, eine Einbeziehung interessierter Kinder und Jugendliche im Stadtteil Sodingen, weitere Vorleseaktionen und Buchbesprechungen geplant. Gemäß den Förderrichtlinien der Stiftung Lesen nutzt auch unserer lokaler Kooperationspartner „Chancenwerk“ dieses Angebot im Rahmen der von Chancenwerk an der MCG zweimal wöchentlich im Nachmittagsbereich stattfindenden Lernförderung. Aktuell ist die Fortführung des Leseclubs für den Zeitraum 2018-2022 in einem Kooperationsvertrag festgelegt.